Praktikum oder eine Abschlussarbeit im Bereich Forschung & Entwicklung - Kunststofftechnik

Innovation & Technologie

Kommen Sie an Bord...
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum Sommersemester 2019 einenmotivierten Studenten (m/w) für ein
Praktikum oder eine Abschlussarbeit im Bereich Forschung & Entwicklung - Kunststofftechnik
Seit fast 20 Jahren beschäftigt sich die Forschungsabteilung der MEYERWERFT mit der (Weiter-) Entwicklung innovativer Materialien undFügetechnologien für die Anwendung im Schiffbau. In den sehr gutausgestatteten Laboren werden nahezu alle für den Schiffbau relevantenstoffschlüssigen Fügeverfahren bearbeitet. Dazu gehören dieLichtbogenschweißverfahren (Laser, MSG, WIG, Plasma, …) mit ihrenmodernen Prozessvarianten. Außerdem werden Versuche im Bereich derKlebtechnik und mit alternativen Werkstoffen wie faserverstärktenKunststoffen durchgeführt. Die zur Verfügung stehenden Versuchsanlagen,sowie Mess- und Analysewerkzeuge sind auf dem aktuellen Stand derTechnik. Neben verschiedenen IT-basierten Auswertungsmethoden wird zurUnterstützung der Organisation und Auswertung von Versuchsreihen eineBibliothek mit Forschungsberichten und Fachliteratur vorgehalten.
Die Schwerpunkte des Aufgabengebietes sind:
  • Die Bearbeitung der Aufgaben im Rahmen des Praktikums erfolgt in einem interdisziplinären Team, welches engen Kontakt zu den Fachabteilungen und der Produktion pflegt und sich durch eine zielorientierte und professionelle Arbeitsweise auszeichnet.
  • Erstellung von Marktanalysen
  • Identifizierung von Einsatzmöglichkeiten und Verifizierung anhand von Laborversuchen
  • Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
Wir erwarten:
  • Studium eines technisch orientierten Ingenieurstudienganges in den Fachrichtungen Maschinenbau, Werkstoff- oder Kunststofftechnik
  • Gutes technisches Verständnis
  • Gute MS-Office Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)
  • Spaß am Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Vorkenntnisse im Bereich der Kunststofftechnik sind von Vorteil
Ein Praktikum sollte mindestens 3 Monate, bevorzugt 6 Monate dauern. Wir begrüßen, betreuen und unterstützen die Anfertigung einer Abschlussarbeit im Anschluss an ein Praktikum.

Sie erwartet eine interessante Aufgabe in einem internationalenUnternehmen mit einer entsprechenden Dotierung. Wenn Sie sich für diesePosition in einem innovativen Umfeld interessieren, benutzen Sie bitteunser Bewerbungsformular und senden Sie uns ihre aussagekräftigeBewerbung zu.

Wir freuen uns auf Sie!
Die MEYER WERFT GmbH & Co.KG

Die MEYER WERFT in Papenburg ist führend beim Bau von Luxuslinern. Ein Familienunternehmen mit Zukunft. Hier ist Schiffbau Zukunftstechnologie: Forschung und Entwicklung sowie neuartige IT-Lösungen gehören zum Tagesgeschäft. Die Werft betreibt das größte Laserzentrum Europas. Ideenreiche Menschen sind das Kapital des Unternehmens. Mehr als 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für Spitzenleistungen und garantieren hochwertige Produkte.