Praktikum in der Vor-/Endmontage

Innovation & Technologie

Kommen Sie an Bord...
Zum 01.03.2018 suchen wir einen Studenten (m/w/x) für ein
Praktikum in der Vor-/Endmontage
Im Rahmen des Systems Schlanker Schiffbau ist die NEPTUN WERFT GmbH &Co. KG bestrebt, ihre Abläufe und Strukturen kontinuierlich zuverbessern. Hierfür suchen wir tatkräftige Unterstützung.
Die Schwerpunkte des Aufgabengebietes sind:
Sie erhalten Einblicke in die Prozesse eines renommierten Schiffbauunternehmens, wobei Sie mit einer strukturierten Einarbeitung starten und verschiedene Unternehmensbereiche sowie ein breites Spektrum an Unternehmensprozessen kennenlernen. Außerdem bearbeiten Sie ein konkretes Projekt, um erste Erfahrungen im Schiffbau zu gewinnen. Es bietet sich Ihnen die Möglichkeit, aktiv an Verbesserungen mitzuarbeiten. Thematisch befassen Sie sich mit dem Rechnungsdurchlauf im Unternehmen und arbeiten vorrangig mit Mitarbeitern der Fertigung, des Einkaufs, des Controllings und des Rechnungswesens zusammen. Ihre Aufgaben:
  • Prozessorientierte Erfassung und Analyse des Rechnungsdurchlaufes (inkl. Strukturierung und Aufbereitung der Datensammlung)
  • Identifikation und Bewertung prozessbezogener Ineffizienzen
  • Crossfunktionale Zusammenarbeit innerhalb des ausgewählten Unternehmensprozesses und mit angrenzenden Unternehmensbereichen
  • Praktikumsbegleitende Dokumentation
Bei herausragenden Leistungen kann im Anschluss an das Praktikum eine Abschlussarbeit angefertigt werden. Das Praktikum sollte mindestens 2 bis 3 Monate umfassen.
Wir erwarten:
  • Sie befinden sich in einem Studiengang der (Wirtschafts-)Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften (Bachelor, Master, Diplom oder vergleichbares)
  • Vorkenntnisse im Bereich Produktion durch erste Erfahrungen in einem Industrieunternehmen von Vorteil
  • Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • ggf. Reisetätigkeit

Sie erwartet eine interessante Aufgabe in einem internationalenUnternehmen mit einer entsprechenden Dotierung. Wenn Sie sich für diesePosition in einem innovativen Umfeld interessieren, benutzen Sie bitteunser Bewerbungsformular und senden Sie uns ihre aussagekräftigeBewerbung zu.

Wir freuen uns auf Sie!
NEPTUN WERFT GmbH & Co.KG

Die NEPTUN WERFT wurde 1850 gegründet und hat seit dieser Zeit mehr als 1.500 Schiffsneubauten und tausende Schiffsreparaturen ausgeführt. Heute gehört die Werft zu den Marktführern im Flusskreuzfahrtschiffbau. Seit 1997 ist die NEPTUN WERFT Teil der MEYER NEPTUN Gruppe, zu der auch die MEYER WERFT in Papenburg gehört. Durch den Zugang zu dem großen Know-how der MEYER WERFT konnte die Rostocker Werft im Jahr 2000 die ersten Flusskreuzfahrtschiffe akquirieren. In den vergangenen 12 Jahren hat sich die NEPTUN WERFT einen exzellenten Ruf beim Bau von Flusskreuzfahrt- und Spezialschiffen erworben.