Sachbearbeiter Fertigung (m/w)

Innovation & Technologie

Kommen Sie an Bord...
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Fertigungsbereicheinen
Sachbearbeiter Fertigung (m/w)
Die Schwerpunkte des Aufgabengebietes sind:
  • Übernahme von allgemeinen administrativen und organisatorischen Aufgaben des jeweiligen Bereiches
  • Verfassen von Anschreiben, Rückfragen, Berichten etc. nach Stichworten, bei denen in der Regel auf vorliegende Unterlagen zurückgegriffen werden kann
  • Erfassen von aufbereiteten Unterlagen / Anforderungen seitens der Führungskräfte in entsprechenden Softwareapplikationen (persönliches Menü, Excel Dateien etc.)
  • Interne Beschaffung und Weiterleitung von Informationen
  • Ablagearbeiten und Verwaltung von Fertigungs- und Projektdokumentationen
  • Vereinbarung und Verfolgung von Terminen nach vorgegebenen Regeln
  • Zusammenstellen von Statistiken bzw. Unterlagen
  • Erstellen und Aufbereiten von standardisierten Templates, Berichten und Präsentationen
  • Betreuung der Auszubildenden und Praktikanten im Rahmen des Anforderungsprofil seiner Entgeltgruppe
  • Einsatz auch in anderen Fachbereichen / Abteilungen der Werft
Wir erwarten:
  • kaufmännische oder technische Berufsausbildung
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse Office Anwendungen
  • Team und Kommunikationsstärke
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit

Sie erwartet eine interessante Aufgabe in einem internationalenUnternehmen mit einer entsprechenden Dotierung. Wenn Sie sich für diesePosition in einem innovativen Umfeld interessieren, benutzen Sie bitteunser Bewerbungsformular und senden Sie uns ihre aussagekräftigeBewerbung zu.

Wir freuen uns auf Sie!
NEPTUN WERFT GmbH & Co.KG

Die NEPTUN WERFT wurde 1850 gegründet und hat seit dieser Zeit mehr als 1.500 Schiffsneubauten und tausende Schiffsreparaturen ausgeführt. Heute gehört die Werft zu den Marktführern im Flusskreuzfahrtschiffbau. Seit 1997 ist die NEPTUN WERFT Teil der MEYER NEPTUN Gruppe, zu der auch die MEYER WERFT in Papenburg gehört. Durch den Zugang zu dem großen Know-how der MEYER WERFT konnte die Rostocker Werft im Jahr 2000 die ersten Flusskreuzfahrtschiffe akquirieren. In den vergangenen 12 Jahren hat sich die NEPTUN WERFT einen exzellenten Ruf beim Bau von Flusskreuzfahrt- und Spezialschiffen erworben.